Köln, Montag, 22.01.2018

Welche Potenziale hat die Textilreinigung in puncto Digitalisierung und Automatisierung? Und was kann die Branche von Handel und Logistik lernen? Diese Fragen stellt sich der Deutsche Textilreinigungs-Verband, wenn er am 10.04.2018 zu Gast ist in der Offenen Werkstatt Köln.

Der Deutsche Textilreinigungs-Verband ist mit seinem Ausschuss Technik und Umweltschutz am 10. April 2018 zu Besuch beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards. Energiesparmaßnahmen, Umweltschutz und Nachhaltigkeit stehen im Fokus seiner Arbeit. Neben der Beratung von Unternehmen zu bereits bekannten Energieeinspartechnologien und -maßnahmen versucht der Ausschuss des Deutschen Textilreinigungs-Verbandes durch Forschungsprojekte weitere Einsparmöglichkeiten zu identifizieren. Ebenso stellen die Themen Digitalisierung und Automatisierung einen Schwerpunkt der Arbeit dar.

Dabei will der Deutsche Textilreinigungs-Verband auch von anderen Branchen wie Handel und Logistik lernen. Den Auftakt dazu bildet die Führung und das Ausschusstreffen in der Offenen Werkstatt Köln des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards. Dass durch eine solche Zusammenarbeit für die Branche neues Know-how entsteht, zeigt der Verband bereits als Transferpartner des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Digitales Handwerk, einem Schwesterprojekt des Kompetenzzentrum eStandards.

Bei uns erleben Sie digitale Lösungen mit Standards zum Anfassen

Sie vertreten eine Branche und sind Ansprechpartner für Digitalisierung? Wir bieten kostenlose Führungen durch die Offenen Werkstätten des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards zeigt Ihnen, welche digitalen Lösungen sich mit eStandards schon heute in Ihrer Branche umsetzen lassen. Eine inspirierende Umgebung auch für Ihre Veranstaltung offerieren Ihnen gerne in der Offenen Werkstatt Köln. Weitere Informationen unter: www.kompetenzzentrum-estandards.digital/das-bieten-wir/offene-werkstatt-koeln/

Ihre Ansprechpartnerin für Veranstaltungen in der Offenen Werkstatt Köln:

Bettina Bartz

Offene Werkstatt Köln des
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
c/o GS1 Germany GmbH
Maarweg 133, 50825 Köln
Tel: +49 221 94714-439
bartz@kompetenzzentrum-estandards.digital