Aktuelles auf einen Blick

Design Thinking Workshop Pilotprojekt FOND OF

Best Practice Best Practice |

Pilotprojekt: FOND OF arbeitet an Digital Upcycling für gebrauchte Rucksäcke

Nie mehr verstaubte Rucksäcke auf dem Dachboden: Das war Ziel eines Design-Thinking-Workshops beim Pilotunternehmen FOND OF, einem Hersteller von Rucksäcken und Taschen. Unter der Fragestellung "Wie kann man die Nutzungsdauer von Rucksäcken verlängern oder die verwendeten Rohstoffe erneut nutzen?" wurden zwei Lösungen entwickelt. Für Produkte, die noch verwendbar sind und solche, die ihr Lebensende erreicht haben

 

mehr ...
Praxistag Elektronische Rechnung 2018 in Köln

Artikel Artikel |

E-Rechnung: Ticket gewinnen oder Projekt starten

Wissen Sie, wie Sie elektronische Rechnungen effizient umsetzen? Was steckt hinter den Standards ZUGFeRD 2.0 und XRechnung? Kann möglicherweise die Blockchain-Technologie zur Archivierung genutzt werden? Was brauchen Sie noch, um elektronische Rechnungen umzusetzen? Wir verlosen ein Ticket für den 21. Praxistag Elektronische Rechnung am 07. Juni 2018 in Köln. Oder starten Sie mit uns Ihr Projekt „elektronische Rechnung“.

 

mehr ...
Best Practice mit Korfmann GmbH: Umfassende Digitalisierung in der Wasserwirtschaft

Best Practice Best Practice |

Pilotprojekt: Korfmann geht umfassende Digitalisierung in der Wasserwirtschaft an

Aufgrund steigender Anforderungen der unteren Wasseraufsichtsbehörden müssen Unternehmen wir die Korfmann GmbH, Experte für Abwassertechnik und Entsorgung, künftig standardisierte digitale Wartungsprotokolle erzeugen und transferieren. Hierfür möchte Korfmann einen standardisierten Referenzprozess definieren, der auf offenen, freien Standards basiert und alle Anforderungen an Stammdaten beinhaltet.

 

mehr ...

Best Practice Best Practice |

Best Practice Digitalisierung: Wie machen es andere? – Pilotprojekte gestartet

Eiweiß in Flaschen in den Handel bringen, standardisierte Wartungsprotokolle für Kleinkläranlagen erstellen, nachhaltige Rucksäcke produzieren, sichere Verpackungen für Lebensmittel zurückverfolgen: Das sind nur einige Beispiele von Digitalisierungsprojekten, die seit Anfang des Jahres gestartet sind. Mit dabei: Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards. Allen Projekten gemeinsam ist: Die Unternehmen setzen auf eStandards.

 

mehr ...
Digitale Zukunft erleben in der Offenen Werkstatt Köln

Presseinformation Presseinformation |

Digitale Zukunft erleben in der offenen Werkstatt Köln

Kleine und mittlere Unternehmen können sich ab sofort in Köln Inspirationen für die eigene digitale Zukunft holen: Die offene Werkstatt Köln des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards lädt monatlich zu Inspirations-Touren rund um die Digitalisierung in Logistik, Gesundheitswesen und Handel ein. In den Erlebniswelten steht das hautnahe Erleben von digitalen Technologien im Mittelpunkt.

 

mehr ...
Die Gründer des Unternehmens Pumperlgsund: Mit digitalen Standards in neue Vertriebskanäle

Artikel Artikel |

Digital durchstarten wie in der Höhle der Löwen

Standards sind der Türöffner für neue Vertriebskanäle: Der Handel hat es gern digital und effizient: einmal Barcode gescannt und schon sind alle relevanten Daten im Warenwirtschaftssystem. Nur, wer die gleiche Sprache wie die Partner spricht, bringt das Zeug mit, sich dem Konsumenten stolz im Supermarkt präsentieren zu dürfen. So funktioniert Handel 4.0 und so bringen Mittelständler ihre innovativen Produkte in die Regale des Handels oder entwickeln ganz neue Geschäftsideen.

 

mehr ...
NRW Minister Pinkwart besucht Offene Werkstatt Köln

Presseinformation Presseinformation |

Digitalisierungsangebote nutzen: für eine gestärkte Wettbewerbsfähigkeit

„Die Digitalisierung bietet große Chancen für mittelständische Unternehmen. Die vielfältigen Unterstützungsangebote helfen ihnen dabei sich im digitalen Wettbewerb zu behaupten“, dieses Fazit zieht Nordrhein-Westfalens Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart nach dem Besuch des GS1 Germany Knowledge Centers mit der Offenen Werkstatt Köln des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards.

 

mehr ...
Der Wert offener Standards für Mittelständler

Veröffentlichung Veröffentlichung |

Der Wert offener Standards für Mittelständler

 

Unternehmer, IT-Spezialisten und Wissenschaftler diskutierten den Nutzen von Standards bei der Digitalisierung auf der Wissensoffensive 2017 in Hagen. Fazit: Digitalisierung braucht Nähe zur Praxis, z.B. durch konkrete Projekte. Offene Standards eröffnen dabei neue Handlungsfelder.

 

mehr ...
Eröffnung Offene Werkstatt Leipzig des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

Presseinformation Presseinformation |

Offene Werkstatt Leipzig: Neuer Raum für digitale Möglichkeiten

Ob als lokaler Händler auf Online-Marktplätzen präsent zu sein oder als Fahrradkurier seine Mitarbeiter via App zu organisieren: Digitalisierung gehört zum Geschäftsalltag mittelständischer Unternehmen. Dass es mit elektronischen Standards einfacher und schneller gelingt, digitale Geschäftsmodelle umzusetzen, zeigt das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards jetzt auch in seiner Offenen Werkstatt Leipzig.

 

mehr ...
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards auf der wissensoffensive 2017

Presseinformation Presseinformation |

Wissensoffensive 2017: Auf dem Weg zur digitalen Wirtschaft

Die Themen "Digitalisierung" und "Industrie 4.0" sind in aller Munde und standen im Fokus der Wissensoffensive des wisnet e. V. Gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards diskutierten mittelständische Unternehmer mit Experten und Wissenschaftlern über den nachhaltigen Einsatz von eStandards für die Digitalisierung in Südwestfalen.

 

mehr ...
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards - Projektflyer

Veröffentlichung Veröffentlichung |

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards kompakt

Wir sind Ihr Partner, wenn Sie als mittelständisches Unternehmen digitale Geschäftsideen entwickeln und unter Einsatz von Standards in die Praxis überführen wollen. Informieren Sie sich auf einen Blick über unsere anbieterneutralen und kostenlosen Angebote in der neuen Broschüre des Kompetenzzentrum eStandards.

 

mehr ...
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards - Eröffnung Offene Werkstatt Köln

Presseinformation Presseinformation |

Offene Werkstatt für den Mittelstand in Köln offiziell eröffnet

Für den digitalen Wandel sind Normen und Standards unverzichtbar. Das neue Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards zeigt in seinen Offenen Werkstätten, wie eStandards auch im Mittelstand für bessere Wettbewerbsfähigkeit sorgen. Geplant sind 40 Umsetzungsprojekte mit mittelständischen Unternehmen.

 

mehr ...
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards - Digitalisierung im Mittelstand

Artikel Artikel |

Digitalisierung im Mittelstand - Das Ziel vor Augen

Wer heute ein Ziel ins Visier nimmt, nutzt dafür nicht unbedingt Kimme und Korn oder widmet sich der Präzisionssportart Bogenschießen, um genaue Treffer auf große Distanzen erzielen zu können. Doch auch oder gerade im Business ist es wichtig, den Fokus auf das zu schärfen, was die Welt antreibt: Digitalisierung.

 

mehr ...
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards am Standort Hagen gut aufgestellt

Presseinformation Presseinformation |

Fernuniversität und HAGENagentur kooperieren

Das neue „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards“ an den drei Standorten Hagen, Köln und Leipzig wird insbesondere kleine und mittlere Unternehmen bei der digitalen Transformation praxisnah unterstützen. Am Dienstag, 06.9.2017 trafen sich 20 regionale Partner aus Wirtschaft, Kammern und Hochschulen am Standort Hagen, um das neue Angebot für die Wirtschaft gemeinsam auf dem Weg zu bringen.

 

mehr ...
Mittelstand-4.0 Kompetenzzentrum eStandards

Presseinformation Presseinformation |

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards gestartet

Unterstützung für mittelständische Unternehmen im gesamten Bundesgebiet bei der Digitalisierung durch die verstärkte Umsetzung von eStandards • Drei regionale, eine mobile sowie eine überregionale Offene Werkstatt bieten Informations-, Schulungs- und Vernetzungsangebote sowie Erprobungs- und Anschauungsmöglichkeiten • 40 Umsetzungsprojekte mit mittelständischen Unternehmen geplant

 

mehr ...